Luxusimmobilien Mallorca

Sortierung

Immobilien-Art

Lage

Budget (€)

In den schönsten Regionen Luxusimmobilien auf Mallorca kaufen

Die Balearen-Insel Mallorca ist ein überaus beliebtes Wohnareal. Das hat seinen Grund, denn die herrlichen Landschaften und das einzigartige Lebensgefühl werden hier gekonnt vereint. Einen hochwertigen Lebensstandard kann hier jeder mit entsprechender Anforderung erfüllt bekommen. Es gibt wunderschöne Hotspots auf Mallorca. Hier leben auch zahlreiche Prominente und Personen, welche einen gehobenen Lebensstil führen. Ob gebirgige Areale, erste Meereslinie oder ländliches Idyll. Je nach persönlichen Vorlieben kann hier die perfekte Residenz gefunden werden. So bieten sich hier, in diversen Regionen, herrliche Luxusimmobilien auf Mallorca zum Kaufen an, die dem gehobenen Stil gerecht werden und somit ein sehr angenehmes Leben auf der Insel ermöglichen.

Die besten Regionen für den better Lifestyle um Luxusimmobilien auf Mallorca zu kaufen

+

Nun ist natürlich die Frage, welche Regionen sich besonders anbieten. Die Wahl der bevorzugten Wohngegend ist vor allem vom eigenen Geschmack abhängig. Doch des gibt sie. Die Hotspots auf Mallorca. Beliebte Regionen, in denen bevorzugt Villen, exklusive Penthouse-Wohnungen und Luxusimmobilien auf Mallorca zu finden sind. Unter anderem finden sich internationale Stars in Valldemossa. Hier liegen herrliche, opulente Villen. Die Gemeinde mit 2003 Einwohnern befindet sich im Nordwesten der Balearen-Insel und befindet sich in der Region Serra de Tramuntana. Valldemossa ist 18 Kilometer von Mallorcas Hauptstadt Palma entfernt und liegt auf einer Höhe von 420 Metern. Von hier gibt es einen herrliche Ausblick über die malerischen Gebirgslandschaften. Hier eine Luxusimmobilien auf Mallorca zu kaufen, ist der Traum vieler. Die exklusiven Objekte und Fincas bieten einen luxuriösen Lebensstil mit ansprechendem Ambiente. Hier können die künftigen Besitzer aus verschiedenen, attraktiven Angeboten wählen und sich so für die ideale Behausung für sich entscheiden.

Weitere Hotspots für Mallorcas Luxusimmobilien

Cala Major gilt als weitere, sehr begehrte Wohnregion. Hier finden sich im Vorort von Palma, wunderschöne Immobilien. Eine kleine Badebucht ergänzt die optisch reizvolle Landschaft. Es kann das eigene Leben überaus bereichern, wenn hier eine der Fincas auf Mallorca erworben wird. Die Region befindet sich im Südwesten der Insel. Der katalanische Maler Joan Mirò gründete gemeinsam mit seiner Frau 1981 hier die Fundació Pilar i Joan Mirò a Mallorca. Hier ist eine umfangreiche Sammlung seiner Werke zu finden. Um Luxusimmobilien auf Mallorca zu kaufen bietet sich auch die Region Santa Ponsa an. Der Ort im Südwesten der Balearen-Insel zählt zur Gemeinde Calvià. Hier liegt auch ein luxuriöser Hafen für Yachten. Die lang gestreckte Bucht von Santa Ponsa ist von steilen Felswänden gesäumt. Der Nachbarort Peguera ist ebenfalls einer der Hotspots für den Erwerb von Luxusimmobilien auf Mallorca. Hier liegt ein recht weitläufiger Sandstrand. In der näheren Umgebung befinden sich auch einige Golfplätze, sodass leben, arbeiten und Erholung hier einen hohen Stellenwert einnehmen.

Luxusimmobilien auf Mallorca in Port d’Andratx kaufen

Diese Region ist besonderes begehrt, was luxuriöse Wohnresidenzen und Fincas angeht. Die weitläufigen Grundstücke sind in einem top gepflegten Zustand und strahlen puren Luxus und exklusives Flair aus. Port d’Andratx brilliert durch seine herrliche Lage im westlichen Teil Mallorcas. 10.873 Einwohner zählt die Region, die sich in mehrere Vororte aufgliedert. Weiterhin verfügt Port d’Andratx über einen schicken Hafen. Darüber hinaus bietet sich hier eine abwechslungsreiche Landschaft. Neben weitläufigen Strandbereichen gibt es hier auch 8 Berggipfel, welche Höhen zwischen 319 m und 927 m aufweisen. So lässt es sich hier auch wandern oder Fahrrad fahren. Für den Kauf von Luxusimmobilien auf Mallorca gilt Port d’Andratx als besonders beliebt. Hier sind in den entsprechenden Siedlungen wunderschönen Villen und großzügige Wohnanlagen für das gehobene Klientel zu finden. Gerade wer arbeiten und leben unter einem Dach wünscht, kann hier mit einem Kauf gut beraten sein. Die Nähe zur Stadt und den pulsierenden Metropolen, sowie die wunderbare Landschaft können Geschäfte intensiveren und gleichzeitig für heimische Erholung sorgen. Welch bessere Kombination kann es geben?

Camp de Mar und Soller sind ebenfalls Promi-Regionen

Ob für einen Urlaub auf der eigenen Finca, oder als fester Wohnsitz. Die Regionen Camp de Mar und Soller sind unter Prominenten und Personen mit gehobenem Anspruch gerne die erste Wahl. Die Gemeinde Camp de Mar liegt in der Nähe von Andratx und befindet sich im südwestlichen Teil der Insel. Eigentlich wurde die direkt am Meer liegende Gemeinde als Ferienort begründet. Heute findet sich hier jedoch das ein oder andere luxuriöse Objekt in privatem Besitz. Wer hier eine der Luxusimmobilien auf Mallorca kaufen möchte, sollte direkten Kontakt zu einem renommierten Makler aufnehmen, denn diese Objekte sind rar und daher heiß begehrt. Der Strand ist sauber, sehr schön und verfügt über einen eigenen Holzsteg. Dieser wird gerne auch für Fotoshootings genutzt. Der Steg erstreckt sich in Richtung einer kleinen Felseninsel und gibt einen malerischen Blick frei. Neben Camp de Mar ist aber auch Soller extrem beliebt, um Luxusimmobilien auf Mallorca zu kaufen. Soller befindet sich ca. 34 Kilometer von Palma de Mallorca entfernt. Soller liegt in der Serra de Tramunatana und damit im malerischen Nordwesten der Balearen-Insel. Die herrliche Lage sowie die wunderbare Landschaft sind mit ein Grund, warum sich Soller vor allem als Wohnregion für Personen mit gehobenem Anspruch eignet. Aber auch die Nähe zu lebendigen Regionen und Orten, kann eine wahre Bereicherung für jeden darstellen, der sich auf Mallorca niederlassen möchte.

Luxusimmobilien auf Mallorca kaufen – fernab der Hotspots

Nicht jeder möchte im Mittelpunkt des Geschehens wohnen. Da Mallorca generell an allen Ecken gut zu erreichen ist, kann es sich auch lohnen, eine der begehrten Luxusimmobilien auf Mallorca zu kaufen, welche sich im Landesinneren oder in abgelegeneren Regionen befinden. Sie verfügen häufig über besonders große Grundstücke und bieten so die Möglichkeit, den Garten wie einen Park anzulegen. Menschen, welche gerne für sich sind, oder eher zurückgezogen leben möchten, sind mit einer solchen Lage ideal beraten. Sie sollten sich eine Luxusimmobilie auf Mallorca kaufen, welche nicht in den Hotspots liegt. Es ist durchaus möglich, dass man dennoch in prominenter Nachbarschaft lebt. Viele berühmte Persönlichkeiten bevorzugen Regionen, in denen sich wenig Touristen aufhalten. Sie leben hier sehr gerne, aber für sich. Die herrlichen Luxusimmobilien auf Mallorca laden hierfür gerade zu ein. Hinter hohen Hecken oder wunderschön verzierten Zäunen erscheinen die majestätischen Gebäude wie architektonische Meisterwerke. Ihre äußere Schönheit zieht sich auch im Inneren so fort. Ob mit Pool, einer eleganten Einrichtung oder einer offenen Küche. Hier wird Luxus selbstverständlich. Die moderne und zugleich stilvolle Ausstattung lässt keinerlei Wünsche mehr offen.

Verschiedene Angebote prüfen – vor dem Kauf ist vor dem Einzug

Um ein solch wunderschönes Anwesen beziehen zu können, sollte der Kauf wohl überlegt sein. Die zauberhaften Immobilien und Fincas auf Mallorca sind eine Augenweide. Dennoch sollte jeder für sich entscheiden, welchen Bedarf er hat und welche Anforderungen an die Immobilie gestellt werden. Soll sie einen Pool haben, ist eine Penthouse-Wohnung in einer eleganten Anlage gewünscht, oder soll es doch lieber eine freistehende Finca im ländlichen Idyll sein. All diese Punkte sollten unbedingt vor dem Kauf geklärt sein. Nur so wird die neue Residenz auch auf Dauer die Herzen höher schlagen lassen. Schließlich ist ein Haus ein zuhause. Und hier möchte sich jeder wohlfühlen. Es kann durchaus ratsam sein, verschiedene Objekte durch einen Immobilienmakler prüfen zu lassen. Die Immobilien, welche dann interessant sein könnten, sollten in Ruhe und mit ausreichend Zeit besichtigt werden. Dann steht einem Kauf einer Luxusimmobilie auf Mallorca, und damit einem neuen Heim, nichts mehr im Wege. Es ist generell zu empfehlen sich bei der Haussuche in die Hände eines etablierten Maklers zu begeben. Dieser kennt die Angebote und den Markt und kann so gezielt auf die Wünsche seiner Klienten eingehen.