Immobilien Mallorca: Wohnen auf der Insel

Veröffentlicht am 27.07.2016 von First Class Estate

Warum es sich lohnt, auf Mallorca zu leben

Seit den 90er Jahren ist Mallorca das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Und die Leidenschaft für die Insel der Balearen zählt jährlich 14 Millionen Touristen, neben Deutschen vor allem russische und britische Urlauber. Bekannt ist die Insel vor allem für Feiertourismus, dabei bietet sie noch so viel mehr Möglichkeiten. Wandern und Trekking in der Serra de Tramuntana, erkunden der sehr reichen Flora und Fauna und eine Stippvisite in eine der zahlreichen Museen oder Klöster – es gibt fast nichts, was man auf Mallorca nicht erleben kann. Beinah jede Landschaft und die damit verbundene Freizeitaktivität (Baden und Wassersportarten am Strand, Klettern in den Bergen, Wandern in den Wäldern) ist auf Mallorca vertreten, einzig Schneeberge zum Skifahren fehlen, an einer eigenen Skipiste für Mallorca wird allerdings gerade mit Hochdruck gearbeitet. Es gibt also genug Gründe, nicht nur auf Mallorca vielleicht ein bis zwei Wochen Urlaub zu machen, sondern möglicherweise öfters Zeit dort zu verbringen – oder gar einen Lebensmittel dorthin zu verlegen. Deutsche und internationale Stars machen es vor: Til Schweiger hat nicht nur seinen Zweitwohnsitz nach Mallorca verlegt, sondern keltert dort seinen eigenen Wein. Basic Instinct-Star Michael Douglas hat ebenfalls eine Finca auf der Insel.

Immobilie in Mallorca

Immobilien Mallorca – auch für Max Mustermann

Aber nicht nur für Stars und Prominente stellt Mallorca eine ernsthafte Option dar. Mallorca bietet auch zahlreiche Immobilien, für junge, angehende Wohnungs- oder Hausbesitzer. Betrachtet man die durchschnittlichen Immobilienpreise, so zeigt sich, dass eine Wohnung auf Mallorca durchaus realistisch ist: In Deutschland kostet der Quadratmeter in Städten wie Rosenheim, Ingolstadt oder Erlangen zwischen 3.500 und 4.000 (Spitze: München mit 6.300 und Freiburg mit 4.700 Euro). In Mallorca belaufen sich die Preise in beliebten Stadtteilen wie der Altstadt von Palma (3.300 Euro) oder Portals Nous (3.700 Euro) in einem günstigeren Rahmen. Der Preis ist also bei allen Zweifeln kein Argument gegen einen Kauf. Wir stellen ein paar Typen von Immobilien in unserer Übersicht vor.

Erschwingliche Immobilien für angehende Wohnungsbesitzer

Durch den günstigen Preis pro qm gibt es einige günstige Wohnungen für angehende Wohnungsbesitzer, die sich auch in beliebten und angenehmen Stadtteilen von Mallorca befinden. Schöne Lofts in der Altstadt von Palma, Villen in Strandnähe, Penthäuser in Zentrumsnähe von Palma oder moderne Erdgeschoss-Appartements in der Cala Murada sind schon für 150.000 bis 300.000 Euro zu haben. Ferienwohnungen und Häuser sind sogar noch günstiger: Es gibt sie auch für unter 100.000 – 150.000 Euro. Also: Nicht zögern, sondern Markt sondieren und kaufen!

Immobilie in Mallorca

Besondere Immobilien für den guten Geschmack

Natürlich bietet Mallorca einige Immobilien für das ganz große Budget und für viele verschiedene Bedürfnisse. Besonders Geschäftsleute sehnen sich häufig nach Ruhe vom stressigen Alltag, der aus vielen Entscheidungen, Business-Trips und Kundenterminen und Verhandlungen besteht. In Villen, die sich in den Bergen oder Wäldern befinden, kommen sie zur Ruhe und sind von der Außenwelt abgeschirmt, können gleichzeitig auf ihrem großen Grundstück die Natur Mallorcas mit ihrer reichen Flora und Fauna erkunden. In Fincas mit dazugehörigem Landgut, findet man einen Ausgleich und kann hobbymäßig Gemüse anbauen oder Wein keltern. Viele prachtvolle Anwesen befinden sich auch in der Altstadt wie der umgebaute Stadtpalast am Paseo del Borne oder in Schlagdistanz zum Meer mit dem damit verbundenen Ausblick. Bei den Anwesen gibt es auch viele verschiedene Gebäudetypen. Neben Villen und Fincas, luxuriösen Apartments, Penthäusern, die sich im Dachgeschoss eines mehrstöckigen Gebäudes befinden oder schlichte Landhäuser: Eines haben allerdings alle Luxusimmobilien gemein: Eine optimale Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt. Mehrere Schlaf- und Badezimmer laden zum Feste feiern ein, in kaum einer Immobilie fehlt ein Pool- oder Wellnessbereich, natürlich ist jedes Haus ausgestattet mit der neuesten Elektronik.

Mallorca – eine Insel für jeden.

Interesse an der Trauminsel geweckt?

Stöbern Sie in einer Auswahl von über 1000 Immobilien.

Jetzt Immobilien auf Mallorca finden